Wird Dir im Auto manchmal übel? Dann versuch es doch mal mit Kaugummi und einem geöffneten Autofenster. Der Fahrtwind entspannt und durch die Kaubewegung wird das Gleichgewichtsorgan beruhigt, das für die Übelkeit verantwortlich ist.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>