Gemüse welches nur gedämpft oder gegart wird ist gesund. Jedoch finde ich schmeckt es dann recht langweilig und ein wenig trocken. Deshalb nehme ich immer ein Stückchen Kräuterbutter und würze damit mein Gemüse und Weiterlesen
Manchmal kann der Reis etwas langweilig schmecken. Das lässt sich jedoch ganz einfach verändern. Gib zum kochenden Wasser etwas Suppenwürfel oder einer Deiner Lieblings*Gewürze. Schon ist der Reis viel g`schmackigerWeiterlesen
200 g Zucker, 100 ml Wasser, 1 Tütchen Vanillezucker und etwas Zimt aufkochen. Ungeschälte Mandeln zugeben und unter Rühren kochen, bis das Wasser verdunstet ist und die Mandeln karamellisiert sind. Mandeln auf Weiterlesen
Zu Weihnachten gibt es als Festessen immer einen Fisch bei uns Einen Fisch zu säubern ist gar nicht so einfach, vor allem alle Gräten weg zu bekommen Lege das Fischfilet auf eine umgedrehte runde Schüssel, so werden Weiterlesen
Eine Idee sich in der Adventszeit für Weihnachten ein zu stimmen Eier für das Frühstück nicht einfach in eine Pfanne schlagen, sondern mithilfe eines Keks*Ausstechers, z. B. Engel oder Tannenbaum in Form braten. Weiterlesen
Jetzt wird schon fleißig Weihnachts*Kekse gebacken Immer beliebt – Kekse aus Mürbeteig Der Mürbeteig wird beim Backen besonders knusprig – ideal für Kekse, Tortenböden und Tartes Damit sich der Teig gut Weiterlesen
Du weißt nicht genau, ob der Würfel Frischhefe, der schon länger im Kühlschrank liegt, noch gut ist? Gib ein kleines Stück in ein Glas mit heißem Wasser. Steigt die Hefe nach oben, ist noch genügend Treibkraft vorhandenWeiterlesen
FOOD

Croutons

/
Egal ob Sommer oder Winter, ich esse immer gerne einen Salat Ich peppe ihn ab und zu mit Croutons auf Croutons kannst Du ganz leicht selber machen. Schneide vom Weißbrot die Rinde (man kann sie jedoch auch drauf Weiterlesen
Ist das selbstgemachte Kartoffelpüree durch zu viel Milch dünnflüssig geworden? Nimm Kartoffelpüree-Flocken und gib so viel dazu bist Du die gewünschte Konsistenz erreicht hastWeiterlesen